Bayreuth

Bayreuth ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Oberfranken. Die Stadt ist Sitz der Regierung von Oberfranken, des Bezirks Oberfranken und des Landratsamtes Bayreuth. Weltberühmt ist Bayreuth durch die jährlich im Festspielhaus auf dem Grünen Hügel stattfindenden Richard-Wagner-Festspiele. Das markgräfliche Opernhaus gehört seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Weltberühmt ist Bayreuth durch die jährlich im Bayreuther Festspielhaus auf dem Grünen Hügel stattfindenden Bayreuther Festspiele.

Franken Fine Art Fotodrucke Franken Bildauswahl

HD Auflösung im Vollbildmodus des Videos

Richard Wagner Festspielhaus
Richard Wagner Festspielhaus Bayreuth

Das Richard-Wagner-Festspielhaus ist ein Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Es wurde in den Jahren 1872–75 von Otto Brückwald nach Entwürfen von Richard Wagner im Stil der hellenistischen Romantik errichtet. Anders als die meisten Opernhäuser hat es kein festes Ensemble und wird jedes Jahr ausschließlich vom 25. Juli bis 28. August im Rahmen der Bayreuther Festspiele mit Opern beziehungsweise Musikdramen von Wagner in 30 Vorstellungen bespielt. Es wird als eines der Opernhäuser mit der weltweit besten Akustik angesehen.

Eremitage Neues Schloß
Eremitage Neues Schloß Bayreuth

Eremitage Neues Schloß
Sonnentempel
Eremitage Sonnentempel Bayreuth

Eremitage Sonnentempel Bayreuth

Die Eremitage in Bayreuth ist eine ab 1715 entstandene historische Parkanlage mit Wasserspielen und Bauwerken, die zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört. Dort befinden sich auch das sogenannte Alte Schloss, das Neue Schloss (Orangerie mit dem Sonnentempel) sowie weitere kleinere Gebäude. Die Eremitage ist offiziell auch ein Ortsteil der kreisfreien Stadt Bayreuth.


Eremitage Neues Schloß Bayreuth

Rotbuche

Eremitage Bayreuth

Nymphenbrunnen
Nymphenbrunnen Eremitage Bayreuth
Drachenhöhle
Drachenhöhle Eremitage Bayreuth
Chinesischer Pavillon
Chinesischer Pavillon Eremitage Bayreuth

Chinesischer Pavillon Eremitage Bayreuth

Eremitage Bayreuth
Tweet


(c) picturechoice.org W3C Validator